#1

Vorstellung / Vergrößerte Harnblase (Megazystis)

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 03.05.2024 08:30
von Alexa | 1 Beitrag

Hallo Ihr Lieben,

meine Welt bricht gerade zusammen, es ist meine erste Scvhwangerschaft. Ich bin in der 13 SSW und musste Erfahren das mein kleiner einen vergrößerten Harnblase (Megazystis) hat. Der Urin läuft wohl nicht ab. Ich soll am Dienstag nochmal zur Kontrolle und gegebenfalls in einer Op dann dem Embryo einen Stunt legen sollen. Kennt ihr euch damit aus? Ich lese nur Horrorgeschichten im Internet. Haben die Kinder nachher nierenschàden - folge-ops, Transplantationen? Gibt es Hoffnung? Ist jemand von euch selbst betroffen oder war es?

Bitte helft mir. Ich bin schier verzweifelt.
Liebe Grüße, Alexa


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Vorstellung / Vergrößerte Harnblase (Megazystis)

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 03.05.2024 08:48
von Franzi | 369 Beiträge

Liebe Alexa,

Es tut mir sehr leid, dass du so verzweifelt bist und gerade alles Kopf steht.
In Kürze wirst du bestimmt freigeschaltet von einem Administrator.
Liebe Grüße


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Vorstellung / Vergrößerte Harnblase (Megazystis)

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 03.05.2024 10:30
von Birgit | 777 Beiträge

Liebe Alexa,

ich habe Dir im geschützen Bereich ein Thema erstellt und schliesse diesen Beitrag hier.


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
4 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 159 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 184 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2747 Themen und 37497 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen