#1

Vorstellung Skelettdysplasie

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 16.08.2020 16:42
von stfran86 | 6 Beiträge

Ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin 34, mein Mann 39 Jahre alt. Ich bin aktuell zum 3. Mal schwanger. Seit 2017 versuchen mein Mann und ich ein Kind zu bekommen, zweimal hatte ich eine ektope Schwangerschaft. Die erste wurde mittels MTX beendet, die zweite im Januar dieses Jahres wurde operativ entfernt. Nach der OP hat es dann nach einer kurzen Wartezeit sofort wieder geklappt und im Mai hatten wir einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand. Glücklicherweise zeigte sich im Verlauf, dass diesmal alles "richtig sitzt". Im Ersttrimesterscreening gab es zunächst keine Auffälligkeiten, NT unauffällig, alle Organe wo sie sein sollen, lediglich die Femurlänge war unterhalb der Perzentile, aber mit einer Messung nicht aussagekräftig und die Proportionen störten den Untersucher ohne, dass es "harte Fakten" gab. Wir waren nun am Freitag bei 15+5 erneut bei dem Pränataldiagnostiker zur Kontrolle und hier zeigten sich leider alle Röhrenknochen unterhalb der 5. zum Teil 2. Perzentile sowie kurze Rippen und ein schmaler Thorax und dadurch ist das Abdomen etwas vorgewölbt. Es besteht nun der dringende Verdacht auf eine Skelettdysplasie. Wir haben eine Fruchtwasseruntersuchung durchführen lassen, das Ergebnis wird aber nun eine Weile dauern, in zwei Wochen wird nochmals ein Ultraschall gemacht.

Ich hoffe hier auf Menschen mit ähnlichen Geschichten zu treffen. Die Zeit jetzt bis zur endgültigen Diagnose und dem sehr wahrscheinlich daraus folgendem Abbruch ist sehr schwierig. Wir haben uns sehr auf unser Kind gefreut, waren allerdings immer noch sehr zurückhaltend was das Zulassen einer Bindung angeht,da ich selber Ärztin bin und weiß wie viele schreckliche Dinge auch nach Woche 12 noch passieren können, sodass ich immer etwas die Handbremse angezogen habe.
Nichtsdestotrotz war das am Freitag ein ziemlicher Schock für uns, den wir gerade verdauen.
Ich freue mich auf einen regen Austausch.

Herzlichst Franziska


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Vorstellung Skelettdysplasie

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 16.08.2020 17:38
von Caluna | 395 Beiträge

Liebe Franziska,
herzlich Willkommen hier im Forum des Vereins Weitertragen e. V. Es ist schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast, wenn auch ich dir wünschen würde, dass du einen Ort wie diesen hier nicht bräuchtest.
Es tut mir sehr leid, dass du und ihr so in Sorge um euer Baby sein müsst, insbesondere weil ihr schon zwei Sternchen im Herzen tragt. Mit welchen Gefühlen und vermutlich Ängsten ihr in diese Folgeschwangerschaft gegangen seid, können sich viele Frauen und Paare nicht im Ansatz vorstellen. Umso schwerer wiegen nun die pränatalen Auffälligkeiten und die damit verbundenen Ängste.
Die Zeit der Ungewissheit, des Wartens auf das was kommen mag, kennen hier leider viele Frauen, ganz unabhängig von den vermuteten oder bestätigten Diagnosen.
In den nächsten Stunden wirst du für den geschützten Bereich des Forums freigeschaltet, wo nicht das ganze www mitlesen kann. Dann werden wir dir einen eigenen Thread erstellen, wo du all das loswerden kannst, was dir auf dem Herzen liegt. Zudem kannst du dir Geschichten anderer Frauen und deren besonderen Kinder durchlesen.

Alles Liebe
Elke


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Vorstellung Skelettdysplasie

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 17.08.2020 10:39
von Elija | 3.582 Beiträge

Im geschützten Bereich gibt es nun ein eigenes Thema für den Austausch:

Franziska mit Baby - Verdacht Skelettdysplasie


zuletzt bearbeitet 17.08.2020 10:40 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
1 Mitglied und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 167 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 184 Gäste und 20 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2747 Themen und 37497 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen