#1

Vorstellung

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 24.03.2024 08:01
von Carmen | 1 Beitrag

Guten Morgen in die Runde, ich bin Carmen, 49 Jahre alt und freiberuflich tätig im Bereich der tiergestützten Trauerarbeit.
Ich absolviere seit vergangenem Herbst eine Weiterbildung, um
Paare, die ihre Kinder vor oder kurz nach der Geburt verlieren, in ihrer Trauer zu begleiten und zu unterstützen.
Im Rahmen dieser Ausbildung beschäftigen wir uns auch mit der Thematik des Weitertragens und der palliativen Geburt.
Aus diesem Grunde wurden wir gebeten, uns in diesem Forum
anzumelden.

Ich danke herzlich für die Unterstützung und werde mich so diskret, wie irgend möglich, verhalten.

Liebe Grüße,
Carmen


zuletzt bearbeitet 24.03.2024 08:01 | nach oben

#2

RE: Vorstellung

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 24.03.2024 10:29
von Klatschmohn | 3.307 Beiträge

Liebe Carmen, @Carmen

sei willkommen hier im Forum von Weitertragen e. V. Ich freue mich, dass Du mit Deiner Weiterbildung eine Stütze und Begleitung für Eltern werden möchtest, die durch eine der schwersten Zeiten ihres Lebens gehen.

Für den Forumsbereich "Ausbildung / Recherche" habe ich Dich soeben freigeschaltet. Auch in diesem Bereich ist das Erstellen von Beiträgen, Stellen von Fragen und damit der Austausch mit Betroffenen möglich. (Austausch mit Forumsmitgliedern, die überwiegend zu Recherchezwecken hier sind) Wir können nur immer wieder dazu einladen und auffordern, dass sich Menschen wie Du, die in Ausbildung zur Trauerbegleiterin sind, dort aktiv werden. Also scheue Dich bitte nicht, das zu tun.

Dir alles Gute und viel Erfolg für Deine Weiterbildung. Es ist gut und dringend notwendig, dass sich der Kreis derer, die sich kompetent und engagiert für betroffene Eltern einsetzen, stetig vergrößert.


nach oben

#3

RE: Vorstellung

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 24.03.2024 18:36
von Sarahle91 | 1 Beitrag

Hallo zusammen,

ich schließe mich gleich Carmen an. Ich absolviere mit ihr die Ausbildung zur Trauerbegleiterin für Familien nach frühkindlichem Tod bzw. pränatal medizinischer Diagnose.
Ich selbst habe zwei Kinder an der Hand und ein drittes fest im Herzen.
Ich freue mich sehr auf den Austausch und die Erfahrungsberichte.

Liebe Grüße
Sarah


nach oben


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 27 Gäste und 1 Mitglied, gestern 165 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2727 Themen und 37308 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen