#1

Vorstellung

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 12.07.2020 13:11
von BiggiWu | 1 Beitrag

Hallo, hier ist Birgit. Ich bin Hebamme und gerade in der Weiterbildung bei Hopes Angel zur Begleiterin von Eltern bei stiller Geburt. Sowohl meine klinische und freiberufliche Arbeit als Hebamme und jetzt auch als Teil meiner Hausarbeit möchte ich mich gerne mehr mit dem Thema Weitertragen befassen.


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Vorstellung

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 12.07.2020 17:02
von Nita | 363 Beiträge

Hallo,
Schön das sich immer mehr dafür interessieren.
Ich hoffe du findest hier viele Informationen für deine Arbeit.
Da wir uns aus komplexen Gründen gegen das weitertragen entschieden haben bin ich da leider der falsche Ansprechpartner.
Doch ich denke es werden sich noch einige melden die such fürs weitertragen entschieden haben.
LG nita


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Vorstellung

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 12.07.2020 23:11
von Elija | 3.564 Beiträge

Liebe Birgit,
herzlich willkommen in unserem Forum. Ich finde es ganz wunderbar, dass sich offenbar immer mehr „Hauptamtliche“ intensiv mit unserem Thema auseinandersetzen und betroffene Eltern besser beraten und begleiten möchten, als das momentan leider scheinbar vielfach der Fall ist. Das ist so unendlich wichtig!
Schön ist auch zu sehen, dass in diesem Zusammenhang unser Selbsthilfeforum gefunden wird.
Ich bitte Dich dennoch ganz herzlich um Verständnis dafür, dass wir mit der Freischaltung für den Austausch im Forum (noch) zurückhaltend sind. Unser Forum ist ein ganz geschützter Raum für den Austausch intimer Gedanken, Gefühle, Ängste und Nöte betroffener Eltern. Um das so zu ermöglichen, braucht es diesen geschützten Raum des Vertrauens, denn all diese Dinge sind nicht für die Öffentlichkeit und auch nicht zum Zitieren in Fachkreisen gedacht.
Das soll nun nicht heißen, dass nicht auch Leute, die aus beruflichen Gründen oder reinem Interesse hier unterstützen könnten, ohne selbst unmittelbar vom Thema betroffen zu sein, hier aktiv sein dürften.
Ganz im Gegenteil, wir sind sehr dankbar für Fachpersonal, das bereit ist, uns mit Fach- und Sachwissen handgreiflich zu unterstützen.
Unsere Sorge ist nur, dass der Eindruck entsteht, man könnte hier mühelos Informationen zu unterschiedlichen Zwecken außerhalb unseres Forums abgreifen. Das hat nichts mit einem generellen Misstrauen zu tun, sondern mit der Sorge, die Möglichkeit, es könnten unautorisierte Zitate, die im Vertrauen geschrieben wurden, in irgendeinem Raum auftauchen, für den sie nicht gedacht waren, könnte das Vertrauen in die Wahrung der Privatsphäre erheblich beeinträchtigen.
Wenn Du möchtest, dann stehen wir als Vorstand von Weitertragen e. V. - gerne für ausführlicheren Kontakt zur Verfügung. Dies kann per Mail, PN oder Telefon geschehen.
Was Deine Hausarbeit angeht, sind ganz sicher auch Forumsmitglieder bereit, sich mit Dir in Verbindung zu setzen und Dir zu Deinen Fragen Rede und Antwort zu stehen.
Und wenn Dich das Thema im Anschluss daran noch immer nicht loslässt und Du bereit bist, Dich hier konkret am Austausch zu beteiligen und uns zu unterstützen, schalten wir Dich gerne auch dafür frei.
Liebe Grüße,


zuletzt bearbeitet 12.07.2020 23:14 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: Vorstellung

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 12.07.2020 23:57
von Weitertragen | 727 Beiträge

In der letzten Zeit haben sich mehrfach Leute zu Recherchezwecken hier angemeldet.
Prinzipiell finden wir das sehr gut, denn das zeigt, dass man uns kennt und findet, wenn man aus professionellen Gründen Informationen und Austausch zum Thema sucht.
Wir freuen uns sehr darüber, dass man sich in Fachkreisen mit dem Thema auseinandersetzt und uns dabei offenbar kompetente Unterstützung und bereichernde Informationen und Impulse zutraut.
Wir habe auch gar nichts gegen einen persönlichen Austausch hier, wenn die Privatsphäre im inneren Herzen des Forums, dem Schwangerschaftsbereich gewahrt bleibt.

Wir möchte allerdings nicht, dass unter dem Vorstellungsthread weitergeschrieben wird, da das der einzige Bereich ist, in dem man ohne vorherige Anmeldung, Vorstellung und Freischaltung schreiben darf, wenn das Thema nicht bereits durch uns geschlossen wurde.
Wir haben leider schlechte Erfahrungen damit gemacht haben, dass der Vorstellungsthread offen bleibt. Konkret wurden hier wiederholt Beiträge platziert die einfach nicht in dieses Forum gehören (von betrügerischen Angeboten bis unqualifizierten Kommentaren war da so einiges drin). Deshalb möchten wir alle Vorstellungsthreads auch weiterhin zeitnah schließen.

Wir haben deshalb heute beschlossen, das Forum um eine weitere Mitgliedergruppe zu erweitern.
Diese Gruppe wird aus Personen bestehen, die sich überwiegend zu Recherchezwecken hier vorgestellt und angemeldet haben.
Für diesen Personenkreis werden wir alle allgemeinen Themen zum Lesen und Schreiben öffnen, und ich könnte mir vorstellen, dass wir in diesen Bereichen dann vielleicht auch den einen oder anderen hilfreichen Hinweis in praktischen Fragen von Fachleuten bekommen könnten und der Austausch dort vielleicht auch wieder etwas in Schwung kommt.

Alle Themen, die zum intimen Austausch gedacht sind, wie Schwangerschaftsbereich, Erfahrungsberichte, Leben mit einem Sternenkind, Leben mit einem besonderen Kind, Weitergehen nach dem Verlust u. ä. werden für diesen Personenkreis geschlossen bleiben.

Wenn sich der / die eine oder andere nach Abschluss seiner Recherche zum Bleiben entscheidet und uns bei der konkreten Begleitung von Forumsmitgliedern unterstützen möchte, kann das gern geändert werden.
Die technische Umsetzung dieses Vorhabens setzt allerdings die Änderung einiger Einstellungen der Administration voraus. Da ich mich da selbst erst durch die entsprechenden Funktionen und Einstellungen durchklicken und suchen muss und mein Zeitkontingent momentan leider eng begrenzt ist, lasst mir dafür bitte etwas Zeit,
Liebe Grüße


zuletzt bearbeitet 13.07.2020 02:17 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: Vorstellung

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 13.07.2020 12:36
von Elija | 3.564 Beiträge

Liebe Birgit,

hier wie angekündigt das neue Thema und ein paar mehr Lese- und Schreibrechte:

RE:Birgit - Hebamme in Weiterbildung zur Begleiterin bei stiller Geburt


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
1 Mitglied und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 161 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 341 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2729 Themen und 37327 Beiträge.

Heute waren 7 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen