#1

Vorstellung, Megazystis

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 15.07.2020 13:28
von nicolawi | 1 Beitrag

Hallo, ich bin Nicola, 30 Jahre, und in der 17 Woche schwanger. Als Zufallsbefund wurde bei meinem Baby eine Megazystis, also zu große Harnblase, mit schon gestauten Nieren festgestellt. Dies erfordert eine Therapie im Mutterleib mit Anlage eines Shunts in die Harnblase. Aber auch dann weiß man nicht, mit welchen Einschränkungen die Kinder auf die Welt kommen. Wir sind daher noch unentschlossen, die Schwangerschaft fortzuführen. Ich würde mich über einen Austausch mit Betroffenen und Menschen mit ähnlichen Konflikten freuen.
Liebe Grüße.


nach oben

#2

RE: Vorstellung, Megazystis

in Herzlich willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 15.07.2020 15:17
von Elija | 3.582 Beiträge

Liebe Nicola,
schön, dass Du hergefunden hast! ich hoffe, Du kannst hier ein wenig Austausch und Unterstützung in dieser schweren und ungewissen Zeit finden!
Ich schalte Dich für den Austausch in unserem geschützten Bereich des Forums frei und eröffne Dir dort einen eigenen Beitrag, damit nicht mehr das ganze WWW. mitlesen kann.

hier geht es zu Deinem persönlichen Beitrag:

Nicola, Zufallsbefund Megazystis


zuletzt bearbeitet 15.07.2020 15:21 | nach oben


Besucher
1 Mitglied und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 181 Gäste und 20 Mitglieder, gestern 174 Gäste und 19 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2747 Themen und 37495 Beiträge.

Heute waren 20 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen