#1

Vorstellung - Olivias Weg - Thanatophore Dysplasie

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 24.07.2019 13:57
von DalmiWbr | 7 Beiträge

Hallo zusammen,

ich hoffe, ich bin hier richtig, denn es ist eine ganze Weile her, dass ich etwas in einem Forum eingestellt/ gepostet habe.

Ich würde euch gerne unsere Geschichte erzählen:
Mein Mann und ich haben bereits eine dreijährige Tochter und erwarten -für Oktober- unsere zweite Tochter. Mitte Juni (in der 24 SSW.) wurde festgestellt, dass die Arm und Beine und der Brustkorb unserer Tochter nicht ausreichend entwickelt waren. Wir wurden zum Pränataldiagnostiker überwiesen, der schon nach dem Ultraschall die vorläufige Diagnose Thanatophore Dysplasie gestellt hatte und uns zum Fruchtwasseruntersuchung geraten hat. Wir haben diese auch machen lassen und nach zwei zermürbenden Wochen war die Bestätigung da, unsere kleine Olivia wird nicht lebensfähig sein...

Aktuell sind wir schon bei der 29. SSW, wir haben uns fürs Weitertragen entschieden... ich erhoffe mir, mich mit anderen über das Thema austauschen zu können und ggf. einige Fragen stellen.

Das einmal fürs erste.
Danke für das Lesen!
Dalma


zuletzt bearbeitet 24.07.2019 14:03 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Vorstellung - Olivias Weg - Thanatophore Dysplasie

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 24.07.2019 17:53
von Leni | 220 Beiträge

Liebe Dalma,

herzlich willkommen hier bei uns im Forum - ich glaube, dass du mit Olivia hier ganz richtig bist und hoffentlich einen Austausch findest, der dir gut tut und dich vielleicht ein stückweit begleiten kann in dieser absoluten Ausnahmesituation, die ihr gerade durchlebt. Es tut mir unendlich leid, dass ihr diese schwere und seltene Diagnose für eure Tochter bekommen habt und ich hoffe von Herzen, dass ihr medizinisch und menschlich gut begleitet und unterstützt werdet.
Hier im Forum ist im letzten Juni ein kleiner Junge mit derselben Diagnose geboren worden (@Felix2018 @Nita), vielleicht findest du da Ansprechpartner für konkrete Fragen - aber ganz unabhängig von der Diagnose gibt es doch auch einige Fragen, die alle verbinden und viele umgetrieben haben während ihrer Schwangerschaft...
Im Laufe des Abends/Tages wird dich sicherlich einer der Admins für die geschützten Bereiche freischalten und dir dort einen eigenen Thread anlegen. Dann kannst du dich in Ruhe in die verschiedenen Forumsbereiche einlesen und alles loswerden, was du gerne loswerden magst...

Für jetzt erst einmal alles Liebe!


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sinestra
Besucherzähler
Heute waren 20 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 147 Gäste und 18 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1825 Themen und 27622 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen