#1

Vorstellung - Trisomie 18 Diagnose

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 18.09.2018 12:13
von Annele | 1 Beitrag

Hallo,
ich bin in der 17. SSW und habe gestern nach der Fruchtwasseruntersuchung die Diagnose für unser Baby, Trisomie 18 bekommen.
Jetzt bin ich erst einmal dankbar, dass ich eure Seite gefunden habe. Mir fällt es immer schwer, meine Anliegen in Worte zu fassen.
Gerade der Beitrag: Warum Weitertragen, spricht mir im Moment aus der Seele, auch wenn ich genau wie ihr beschrieben habt, zuerst gedacht habe: Ich will das alles nicht. Warum kann es nicht so sein, als wäre nichts gewesen. (Abbruch).
Habe in den nächsten Stunden und morgen viele Termine mit Ärzten, deshalb bin ich froh, vorher auf eure Seite gestroßen zu sein.


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Vorstellung - Trisomie 18 Diagnose

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 18.09.2018 13:12
von Cindyrella | 108 Beiträge

Liebe Annele,

schön, dass Du hierher gefunden hast. Ich mag Dir gleich mal schreiben. Du hast so einen liebenswürdigen Forumsnamen ausgesucht, den find ich schön.
Es ist sehr traurig für Dich und Euer Baby so eine Diagnose bekommen zu haben. Vielleicht hast auch Du zum erstem Mal von dieser Krankheit gehört und bist geschockt, was das für Euer Baby bedeutet. Dieses hier ist ein "kleines" Forum, familiär, sehr persönlich und vor allem sehr mitfühlend. Alle gehen hier miteinander sehr vorsichtig um, denn es ist eine ganz besondere Zeit, schwanger zu sein mit einem kranken Kind. Vielleicht magst Du erst einmal einige Threads lesen und dann mit konkreten Fragen zurückkommen.
So ganz viel persönliches mag ich gerade noch nicht schreiben, erst wenn Du im geschützten Teil des Forums freigeschaltet bist.
Aber schonmal so viel. Auch wir hatten gleich einige Arzttermine, alle meinen, die Zeit drängt. Wir waren gut 3 Wochen später dran mit der Diagnose. Ein Spätabbruch ist bis 21+6 möglich, also hast Du noch Zeit zum Überlegen. Lass Dich wirklich zu nichts drängen und überschlafe alle Gespräche. Und das Sich-Zeit-Geben ist sehr wichtig. Die Seite des Weitertragens kannst Du hier gut nachlesen, es ist möglich, schön und schmerzlich zugleich. Über die Folgen eines Abbruchs weiß ich nur wenig. Nur dass Ärzte das Weitertragen abtun als nicht sinnvoll und nicht vernünftig. Die Sicht eines Mutterherzes ist da ganz anders.
Wir haben mit dem Weitertragen einen Weg gewählt, den unser gesamtes Umfeld mitgetragen hat. (Jedenfalls hat mir keiner gesagt, ich habe es falsch gemacht.)

Jetzt wünsche ich Dir soweit möglich einen klaren Kopf bei den Arztterminen.
Fühl dich herzlich willkommen hier.
Cindy


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Vorstellung - Trisomie 18 Diagnose

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 18.09.2018 14:41
von silvanapapa | 1.832 Beiträge

Liebe Annele, auch ich möchte dich gerne hier bei uns im Forum willkommen heißen, auch wenn der Grund dafür leider so traurig ist. Ich habe dich gerade für den geschützten Bereich freigeschaltet, in dem nicht das ganze WWW mitlesen kann. Gerne lege ich dir dort gleich ein eigenes Thema an und kopiere die bisher hier geschriebenen Beiträge mit dorthin. Alles Liebe,
Jens


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
1 Mitglied und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sternchen2019
Besucherzähler
Heute waren 6 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 113 Gäste und 28 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1804 Themen und 27441 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen