#1

Forenregeln

in Forenregeln, Haftungsausschluss, Datenschutz 22.02.2018 21:47
von Weitertragen | 601 Beiträge

Forenregeln:

- Anliegen dieses Forums ist es, betroffene Eltern gegenüber einem oft verständnislosen Umfeld im Weitertragen ihres besonderen Kindes zu stärken. Hier soll sich niemand für seine Entscheidung für ein Weitertragen rechtfertigen müssen und diesen Weg infrage gestellt sehen.

- Wir akzeptieren und respektieren, dass sich dieser Weg nicht für jeden als gangbar herausstellt. Es findet keine Be- oder Verurteilung von Betroffenen statt, die sich für einen Schwangerschaftsabbruch entscheiden oder entschieden haben.

- Das Forum bietet einen Raum in dem es möglich ist, offen über alles zu schreiben, was in dieser Ausnahmesituation beschäftigt.

- Auf dem Hintergrund eigener Erfahrungen möchten wir diesen ganz persönlichen Weg einfühlsam und unaufdringlich begleiten. Entsprechend pflegen wir einen offenen, ehrlichen, respektvollen und vertrauensvollen Umgang miteinander.

- Alle hier gemachten Äußerungen sowie eingestellte Bilder sind nur registrierten (freigeschalteten u. aktiven) Forumsmitgliedern zugängig und werden streng vertraulich behandelt.

- Um Kontakte zu vermitteln behalten wir uns vor, Forumsmitglieder per PN auf Beiträge Hilfesuchender mit ähnlichen Problemen aufmerksam zu machen.

- Gefakte Beiträge bedeuten einen massiven Vertrauensbruch und führen zum Ausschluss.

- Jedes Forumsmitglied verpflichtet sich, seine Zugangsdaten gegenüber anderen zu schützen und die hier erfahrenen Inhalte nicht öffentlich zu machen.

- Personenbezogene Daten werden vertraulich behandelt. Jegliche Nutzung und/oder Weitergabe personenbezogener Daten ohne Zustimmung der betreffenden Person, insbesondere die kommerzielle Nutzung oder die Verwendung zu Werbezwecken ist ausdrücklich untersagt.

- Unser Anliegen besteht darin, Menschen in ähnlichen Lebenssituationen zusammenzubringen und zu unterstützen. Mit Deiner Forumsmitgliedschaft erklärst Du Dich deshalb damit einverstanden, dass Deine persönlichen Erfahrungsberichte innerhalb des geschützten Bereiches des Forums andere Forumsteilnehmer "etwas angehen".

- Ein Forum lebt vom Austausch. Wir wünschen, dass sich alle Forumsmitglieder nach ihren Möglichkeiten daran beteiligen. Es ist nicht erwünscht, wenn über einen längeren Zeitraum nur mitgelesen wird.

- Das Forum ist werbungsfrei und soll es auch bleiben. Beiträge, in denen Werbung eingestellt oder verlinkt wird, werden gelöscht.

- Das Forum wendet sich nicht ausdrücklich an Angehörige medizinischer Berufe, die nicht selbst Betroffene sind. Wir freuen uns jedoch sehr darüber, wenn Angehörige medizinischer Berufe uns mit ihrer Fachkompetenz wohlwollend unterstützen und von unserem Erfahrungsschatz profitieren möchten.

- Um den Schutz dieser sensiblen Erfahrungen und einen Austausch auf hohem Niveau zu gewährleisten, wird nur freigeschaltet, wer sich im Bereich "Herzlich Willkommen" kurz vorgestellt, in seinem Profil sein Anliegen formuliert ("warum ich hier bin") sowie die Forenregeln, unseren Haftungsausschluss und die Erklärung zum Datenschutz gelesen und akzeptiert hat.

- Das Moderatorenteam entscheidet anhand des Vorstellungsbeitrages über eine Freischaltung für die geschützten Bereiche.

- Dieses Forum ist das Herzstück des 2014 gegründeten Vereins "Weitertragen e.V.". Unser Angebot ist offen und kostenfrei für alle, die unser Anliegen, die Forenregeln sowie den Haftungsausschluss respektieren. Man braucht nicht Vereinsmitglied zu sein oder zu werden, um hier Unterstützung zu erfahren und / oder die eigene Erfahrung einzubringen und "weiterzutragen".

-Natürlich freuen wir uns über jeden, der bereit ist, unser Anliegen auch finanziell, durch eine Vereinsmitgliedschaft und / oder -mitarbeit zu unterstützen.

- Das Moderatorenteam ist angehalten, Beiträge zu löschen, die gegen Grundregeln der Kommunikation und/oder Persönlichkeitsrechte anderer verstoßen oder unserem Anliegen widersprechen. Sollten Mitglieder wiederholt gegen unsere Forenregeln, die Datenschutzbestimmungen und / oder allgemeine Grundregeln höflicher Umgangsformen verstoßen (auch per PN) setzen wir die durch die betreffende Person für den Zugang zum Forum verwendeten IP-Adressen auf die Black-List, das bedeutet, dass ein Zugriff von diesen Geräten auf unser Forum zukünftig blockiert wird.

(Elija)
(Stand 01.06.2018)


zuletzt bearbeitet 11.06.2018 12:03 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hebamme
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 135 Gäste und 39 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1737 Themen und 26146 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen