#1

Megazystis

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 22.12.2019 22:32
von Mommydebi | 3 Beiträge

Hallo Zusammen

Ich bin Deborah, 22, schwanger 16 woche und lebe mit meinem Mann und meiner 2 Jahren alten Tochter in der Schweiz.

Wir haben in der 13.0 Woche am 03.13.19 erfahren das unser Baby eine Megazystis hat und sind dann am 5.12 zu einem Spezialisten der und dies bestätigt hat, wir haben vor Ort eine Blasen Punktion des Babys gemacht und der Spezialist schickte es ins Labor um auf Gendefekte zu testen. Wir sollten Am 09.12 noch einmal vorbeikommen. Am 09.12 gingen wir nochmals hin und die Blase des Babys war wieder voll also haben wir uns dazu entschieden nochmal eine blasen Punktion zu machen damit der Spezialist den frischen Urin auf die Nierenfunktion testen kann. Er sagte uns aber das die Überlebenchance des Babys nicht gross sei. Wir sollten am 12.12 nochmals kommen um die Labor Ergebnisse zu besprechen.
Am 12.12 sagte er uns das das Baby keine Trisomie 21,13, oder 18 hat wir waren erleichtert. Trozdem müssen wir noch auf die andere Ergebnisse warten weil der nur ein Schnelltest war. Die Nieren würden im Moment noch gut funktionieren sagte er uns, stellte aber fest das Baby hat Klumpfüsse und viel zu wenig Fruchtwasser. Im Moment fühle ich mich einfach hilflos, ich habe Sorge um das Baby und möchte gerne mit Eltern sprechen die das gleiche oder ähnliches erlebt haben oder erleben.


zuletzt bearbeitet 22.12.2019 22:43 | nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: Megazystis

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 22.12.2019 23:34
von silvanapapa | 1.878 Beiträge

Liebe Deborah,
ich möchte dich herzlich bei uns im Forum begrüßen, auch wenn der Grund dafür leider so traurig ist. Ich habe dich gerade für den internen Bereich freigeschaltet, in dem nicht das ganze WWW mitlesen kann. Dort eröffne ich dir nun ein eigenes Thema. Alles Liebe,
Jens


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: Megazystis

in Herzlich Willkommen im Forum von WEITERTRAGEN e.V. 22.12.2019 23:37
von Cindyrella | 136 Beiträge

Liebe Deborah,
Herzlich willkommen in diesem Forum. Du bist hier richtig, auch wenn ich wünschte, du müsstest nicht kurz vor Weihnachten nach Erfahrungsgenossinnen suchen. Es tut mir sehr leid, dass es euer Baby gerade so schwer hat. Dennoch ist gut, dass ihr einen Arzt habt, der nicht sofort aufgegeben hat, sondern erst einmal eine Punktion durchgeführt hat. Mit der Diagnose kenne ich mich nicht aus, aber andere Eltern in diesem Forum schon. Demnächst wird dich ein Admin für den internen Bereich freischalten, dann bekommst du einen Thread, in dem nicht das ganze Web mitlesen kann. Dann kannst du dich auch einlesen und alle Fragen stellen, die dich und deinen Mann bewegen.
Zunächst wünsche ich dir aber ein frohes Weihnachtsfest und dass die Sorgen etwas in den Hintergrund rücken und du Freude über dein Baby im Bauch empfinden kannst.
Herzliche Grüße von
Cindy


nach oben
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Elina
Besucherzähler
Heute waren 78 Gäste und 19 Mitglieder, gestern 172 Gäste und 26 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1914 Themen und 28342 Beiträge.

Heute waren 19 Mitglieder Online:


disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Besucht uns auch bei Facebook



Xobor Ein eigenes Forum erstellen